Wissen

Weiterbildung
Praxisanleitung

Gem. §64 GuKG

Ausbildungsziele

In den Ausbildungen für Pflegeberufe spielt die praktische Ausbildung eine große Rolle. Praxisanleiter helfen das theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen. Sie begleiten Lernende in ihrem zukünftigen beruflichen Umfeldn und sind beispielsweise anwesend, wenn diese mit Patienten arbeiten – dabei leiten sie an, beobachten oder korrigieren. Mehr noch: Sie können erwachsenengerechte Lernsituationen planen, durchführen und auswerten.

In der Weiterbildung zur Praxisanleitung legen wir Wert auf Pädagogik – pädagogische Psychologie, gute Gesprächsführung, produktives Miteinander und Berufspädagogik. Für die klare Vermittlung von theoretischen und praktischen Lerninhalten lernen Sie Präsentationstechniken und Didaktik, also die Grundlagen des Lehrens und Lernens. Außerdem werden Sie im Rahmen der Ausbildung praktischen Unterricht gestalten.

Ausbildungsinhalte

  • Pädagogische Psychologie
  • Gesprächsführung, soziale Interaktion
  • allgemeine und Präsentationstechniken
  • Methodik und Didaktik
  • Fachliche Rechtskunde
  • Gestaltung von praktischen Unterrichten im Rahmen der Tätigkeitsbereiche
  • Praktikum

    Voraussetzungen

    Diplom im gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege. Berufserfahrung ist Voraussetzung, mehrere Jahre sind von Vorteil. 

    Dauer

    8 Monate, berufsbegeleitend
    Theorie: 220 Stunden
    Praxis: 240 Stunden

    Abschluss

    Kommissionelle Abschlussprüfung mit Zusatzbezeichnung Praxisanleitung

    Lehrgänge
    • Termin: in Vorbereitung
    Anmeldeschluss
    • Termin: in Vorbereitung
    Ausbildungsort

    EMG Akademie

    Kosten

    € 2.300,– inkl. Prüfungsgebühr

    Anmeldeunterlagen:

    Voraussichtlicher Start: 16.09.2022

    Kursangebot in Vorbereitung

    l

    Interessiert?

    Bestimmt haben Sie viele Fragen, die Sie beschäftigen. Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie ausführlich und umfassend. Rufen Sie uns doch einfach an und wir vereinbaren einen gemeinsamen Termin. Vor Ort in der EMG Akademie, telefonisch oder per Video-Call – wir finden einen Weg!

    Förderung & Finanzierung

    Berufe im Pflege- und Sozialbereich sind zukunftsorientiert. Deshalb werden Umschulungen, Aus-, Fort- und Weiterbildungen von verschiedenen Trägern, Organisationen und Einrichtungen gefördert und finanziell unterstützt. Rufen Sie uns an, wir zeigen Ihnen gerne die unterschiedlichen Möglichkeiten auf.

    EMG Akademie Sekretariat:

    Montag - Donnerstag:
    08.00 - 12.30 / 13.00 - 15.30 Uhr
    Freitag: 08.00 - 13.00 Uhr
    Telefon: +43 (0)3135 54 222
    E-Mail: office@akademie-gesundheit.at

    Häufige Fragen