Nostrifikation

Anerkennung
im Ausland erworbener
Diplome

Nostrifikation

Für die Ausübung eines Gesundheits- oder Sozialberufes in Österreich muss eine Berufsberechtigung vorliegen. Wenn Sie daher außerhalb von Österreich eine Qualifikation in diesem Bereich erworben haben, ist eine Nostrifikation bzw. Anerkennung durch die zuständige Behörde erforderlich, bevor sie berufstätig werden.

Um die notwendigen Maßnahmen für eine Nostrifikation einleiten zu können nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wir sind ihnen hierbei gerne behilflich. Wir führen Nostrifikationen für Pflegeassistenten, Pflegefachassistenten sowie für den gehoben Dienst durch.

Wir beraten Sie gerne:

Rufen Sie uns an: +43 3135-54222
oder senden Sie eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und einer
kurzen Zusammenfassung Ihrer Ausbildung bzw. Ihres Berufsweges an:
office@akademie-gesundheit.at

Häufige Fragen

l

Interessiert?

Bestimmt haben Sie viele Fragen, die Sie beschäftigen. Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie ausführlich und umfassend. Rufen Sie uns doch einfach an und wir vereinbaren einen gemeinsamen Termin. Vor Ort in der EMG Akademie, telefonisch oder per Video-Call – wir finden einen Weg!

Förderung & Finanzierung

Berufe im Pflege- und Sozialbereich sind zukunftsorientiert. Deshalb werden Umschulungen, Aus-, Fort- und Weiterbildungen von verschiedenen Trägern, Organisationen und Einrichtungen gefördert und finanziell unterstützt. Rufen Sie uns an, wir zeigen Ihnen gerne die unterschiedlichen Möglichkeiten auf.

EMG Akademie Sekretariat:

Montag - Donnerstag:
08.00 - 12.30 / 13.00 - 15.30 Uhr
Freitag: 08.00 - 13.00 Uhr
Telefon: +43 (0)3135 54 222
E-Mail: office@akademie-gesundheit.at